Vredener Badewannen Rennen 2019

Mittlerweile veranstaltet das Team des Offshore Berkelbeach und die Firma Be&We zum fünften Mal das Vredener Badewannen Rennen. Auch im diesen Jahr heißt es am 13. Juli wieder:

 

IN DIE BADEWANNE, FERTIG, LOS!

Ziel ist es, mit mindestens zwei Personen in der Rennbadewanne von einem Steg im Vredener Berkelsee zum anderen gegenüberliegenden Steg zu gelangen, dort zwei Personen auszutauschen und sich danach zurück zum Anfangspunkt aufzumachen.

 

Die Startgebühr beträgt 50€ pro Rennteam. Als Ausgleich erhält jedes Team am Veranstaltungstag Getränkemarken für den gleichen Gegenwert. Außerdem sponsert die Brauerei Warsteiner für jedes teilnehmende Team ein 10 Liter Fass Warsteiner. 

Für die Sicherheit der Rennteilnehmer wird an dem Veranstaltungstag die Ortsgruppe DRLG Vreden sorgen, während der TÜV Rheinland die technische Unbedenklichkeit der Wannen im Auge behält.

 

 

 

Was jetzt noch fehlt seid ihr! Kreative Köpfe mit Erfindergeist und natürlich einer ordentlichen Portion Ehrgeiz eine möglichst schnelle Renn-Badewanne zu bauen. Eine handelsübliche Badewanne stellen wir euch gerne kostenlos zur Verfügung. Schnell sein lohnt sich hier allerdings. Der Vorrat ist begrenzt.

 

Hier sind die wichtigsten Voraussetzungen für die Startteilnahme:

  • Euer Team muss aus mindestens vier Freunden, Bekannten oder Verwandten bestehen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Wichtigste Voraussetzung ist natürlich das ihr schwimmen könnt!
  • Ihr müsst etwas handwerklich geschickt sein um eine schnelle, schwimmtaugliche und kreative Renn-Badewanne zu bauen. 
  • Form, Größe und Material der eigentlichen Badewanne ist egal. Wichtig ist aber, dass die Badewanne beim Wettkampf im direkten Kontakt mit dem Wasser ist. Schwimmhilfen in jeglicher Art und Form dürfen verwendet werden, solange die Maximalbreit von 1,60m und die Mindestlänge von 2,00m eingehalten wird.
  • Aus Gründen des Umweltschutzes ist auf die Verwendung von wasserlöslichen Farben und jeglicher Einsatz von Ölen oder anderen Schmiermitteln zu verzichten.
  • Motorantrieb ist strengstens untersagt und führt leider zur direkten Disqualifikation! Muskelkraft ist angesagt!

Und damit kommen wir zu einem wichtigen Punkt.

 

In der Vergangenheit haben wir oft gehört, dass reine Damen Mannschaften die Anmeldung scheuen, aufgrund der körperlichen Unterlegenheit gegen die Männer und den Mix Mannschaften. Da das Rennen nur durch reine Muskelkraft gewonnen werden kann, ist es durchaus kein Geheimnis das die Männer hier im Vorteil liegen. Wir arbeiten allerdings daran den Wettkampf chanchengleich für jedes Geschlecht zu gestalten. Allerdings benötigen wir dafür erst einmal euren Mut zur Anmeldung. Sollten sich genügend reine Damenmannschaften anmelden, wäre es möglich z.B. ein separates reines Damenrennen/finale zu starten. Also, anmelden und dabei sein!

Wenn euer Interesse geweckt wurde, schaut euch einfach die Spielregeln und Voraussetzungen hierfür an und reicht spätestens bis zum 24.Juni 2019 das ausgefüllte Anmeldeformular beim Hotel Meyerink ein. Wir freuen uns auf einen spannenden Wettkampf!


Impressionen 2018

Gratulation an das Team "Kiiischte". Zum zweiten mal dürfen sie sich Sieger des  Badewannen Rennens nennen. 

Impressionen 2017

Wir gratulieren dem diesjährigen Gewinnerteam "Die Wikinger", die ihren Titel erfolgreich verteidigten konnten. Der zweite Platz geht an das Team "Die Blauen Elefanten" und der dritte Platz an das Team " Vredener Trink-Sport-AG". Den Preis für die kreativste Badewanne geht an das Team von Be&We. Wir danken allen Teilnehmern fürs mitmachen. Es war mal wieder ein riesen Spaß.